Teile diese Seite

RECYCLING NEWS

Lesen Sie aktuelle News aus den Bereichen Recycling und Sortierung und erfahren sie Neues über den führenden Anbieter von sensorgestützten Sortierlösungen.

Filtern :


1 bis 15 von 129

06 Dezember 2022

Der argentinische Recycler Reciclar S.A. verarbeitet dank der Sortierer von TOMRA bis zu 600 Millionen Kunststoffflaschen pro Jahr

TOMRA und Reciclar S.A. arbeiten gemeinsam daran, die Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe in Lateinamerika voranzubringen. Die argentinische Anlage mit einer Fläche von mehr als 22.000 m2 ist mit der neuesten Generation von Sortiermaschinen von TOMRA Recycling Sorting ausgestattet. Dank des AUTOSORT™ und AUTOSORT™ FLAKE sortiert der Recycler mehr als 30.000 Tonnen/Jahr an PET-Verpackungen nach Farbe und Materialtyp und kristalline, grüne oder hellblaue PET-Flakes und HDPE-Flakes in verschiedenen Größen und Farben herzustellen. Darüber hinaus ist Reciclar der erste Recycler in Argentinien, der lebensmitteltaugliche PET-Rezyklate aus gebrauchten PET-Flaschen herstellt. Mit den erreichten Reinheits¬graden können die zurückgewonnenen Materialien zu hochwertigen PET- und HDPE-Rezyklaten weiterverarbeitet werden, die sich für die Herstellung neuer Verpackungen und Flaschen mit höherem Rezyklat-Anteil eignen. Damit setzen beide Unternehmen ein Zeichen für ein umwelt¬freundliches Ressourcenmanagement und eine nachhaltige Produktion von Kunststoffverpackungen in Argentinien.

28 November 2022

Wie sensorbasierte Sortiertechnologie das Recycling von Elektroschrott vorantreibt

Angesichts der Tatsache, dass Elektroschrott weiterhin der am schnellsten wachsende Abfallstrom der Welt ist, untersucht Terence Keyworth, Segment Manager für Metallrecycling bei TOMRA Recycling, wie die neuesten Fortschritte bei der sensorbasierten Sortierung den Recyclern von Elektroschrott neue Möglichkeiten eröffnen können.

24 November 2022

TOMRA und IKEA über die Zukunft des Holzrecyclings in einem Webcast

Am 27. Oktober veranstaltete TOMRA einen Live-Webcast mit dem Titel „Die Zukunft des Holzrecyclings“. In einem 45-minütigen Live-Stream erläuterten das Holzrecycling-Team von TOMRA und ein Materialexperte von IKEA, wie eine Kreislaufwirtschaft für Holz Realität und ein rentables Geschäftsmodell für die Holzwerkstoffindustrie werden kann.

10 Oktober 2022

Beim Kunststoffrecycling sind schwarze Zahlen möglich

Wer recyceln will, muss zunächst einmal an das notwendige Material herankommen. Da gibt es qualitativ gewaltige Unterschiede. Mit Technologie lässt sich hier eine Menge gewinnen, sagt Dr. Volker Rehrmann, Executive VP & Head of Tomra Recycling.

10 Oktober 2022

Alutrade Ltd. gewinnt 99 % reines Aluminium mit TOMRA’s neuester Generation des X-TRACT™s zurück

Alutrade, das größte unabhängige britische Unternehmen für Aluminiumrecycling und Extrusion Spezialist, ist das erste Unternehmen weltweit, das die Vorteile von TOMRA’s neuen X-TRACT™ nutzt. Seit Einsatz der hochentwickelten, neuen sensorbasierten Sortierlösung für Metallanwendungen gewinnt Alutrade Aluminiumfraktionen mit einem Reinheitsgrad von 99% zurück und kann diese in der sekundären Aluminiumproduktion verwenden.

03 Oktober 2022

„The Future of Wood Recycling“– TOMRA veranstaltet Live-Webcast

Der weltweit führende Anbieter von Sortiertechnologie für die Recyclingindustrie diskutiert in einem Live-Webcast am 27. Oktober, 10 Uhr MEZ, mit einem besonderen Gast die Zukunft des Recyclings von Holz.

29 September 2022

K-MESSE 2022: TOMRA PRÄSENTIERT LÖSUNGEN ZUM SCHLIESSEN DER LÜCKEN IN DER WERTSCHÖPFUNGSKETTE

TOMRA wird mit seinen Partnern und Vordenkern auf der diesjährigen K, der weltgrößten Kunststoffmesse, vom 19. bis 26. Oktober in Düsseldorf vertreten sein.

08 September 2022

Die voll automatisierte Sortieranlage ROAF maximiert die Rückgewinnungsraten mit TOMRA Sortierern

Eröffnet in 2014, ist ROAF eine vollautomatische Abfallsortieranlage, die mit optischen Sortiermaschinen von TOMRA ausgestattet wurde und die zweitgrößte Sortieranlage für kommunale Restabfälle nach Volumen in ganz Norwegen.

04 Juli 2022

Überwindung des Engpasses bei Kunststoffrezyklaten

Markeninhaber und Verpackungshersteller in der Kunststoffindustrie stehen vor großen Engpässen bei der Verfügbarkeit von Rezyklaten. Um diese Herausforderung zu meistern und die ehrgeizigen Recyclingziele zu erreichen, setzen Recycler und Materialsortieranlagen (MRFs) fortschrittliche Technologien ein, um recycelte Materialien für hochwertige Kunststoffanwendungen zu produzieren und ihre Geschäftsmöglichkeiten zu erweitern.

15 Juni 2022

TOMRA präsentiert „50 years of circular sorting soltions“ auf der IFAT

TOMRA ist seit 50 Jahren im Bereich der Kreislaufwirtschaft tätig. Das Unternehmen hat den Kreislauf für Kunststoffe erfolgreich geschlossen und wird den Wandel weiter vorantreiben. Auf der IFAT wird TOMRA seine intelligenten Sortiertechnologien vorstellen und aufzeigen, wie diese in Kombination mit ganzheitlichen Ansätzen dabei unterstützen, weitere Materialkreisläufe zu schließen.

01 Juni 2022

TOMRA ruft zum Schließen weiterer Kreisläufe auf

TOMRA spielt, unterstützt durch die Pfandregelung, eine Schlüsselrolle beim Schließen des Kreislaufs für PET-Getränkeverpackungen, sei es in Deutschland oder anderen europäischen Ländern. Gleichzeitig unterstreicht das Unternehmen aber, dass weitere Kreisläufe folgen müssen. Jetzt sollten politische Rahmenbedingungen, mutige Entscheidungen und intelligente Investitionen in das Sammeln, Sortieren und Recycling genutzt werden, um die Kreislaufwirtschaft in allen Materialströmen zu verbessern und die heutigen Engpässe in der Lieferkette zu überwinden.

24 Mai 2022

Schließen des Aluminiumkreislaufs – Tom Eng von TOMRA Recycling auf der BIR-Konferenz

Tom Eng, Senior Vice President und Leiter von TOMRA Recycling, hielt am 23. Mai auf der BIR World Recycling Convention and Exhibition in Barcelona einen Vortrag zum Thema „Closing the loop on aluminum – challenges and opportunities“, wobei er die Notwendigkeit zum Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft für Aluminium erläuterte und aufzeigte, wie wir dieses Ziel erreichen können.

05 Mai 2022

TOMRA Recycling präsentiert X-TRACT der neuen Generation für Aluminiumrecycling

Seit mehr als 15 Jahren ist TOMRA Recycling weltweit führend bei der Weiterentwicklung des Recyclings und der Verarbeitung von Aluminium. Dass das Unternehmen in Sachen Produktentwicklung nicht stillsteht zeigt die jüngste Einführung des X-TRACTs der nächsten Generation mit neuem Design und wegweisenden Innovationen. Die auf Röntgentransmissionstechnologie (XRT) beruhende Sortiermaschine von TOMRA kombiniert innovative Synergien aus der Metall- und Diamantenrückgewinnung und setzt einmal mehr neue Maßstäbe bei der sensorbasierten Aluminiumsortierung.

07 April 2022

TOMRA Recycling stärkt seine Position in der Altholzsortierung mit einem auf das Segment spezialisiertem Team

Als erster Anbieter von sensorgestützten Sortierlösungen mit einem eigenen Team für das Holzsegment treibt TOMRA Recycling die Entwicklung des Altholzrecyclings weiter voran. Dabei setzt das Unternehmen sowohl auf seine Technologien als auch auf Beratungsleistung zur Prozessverbesserung.

01 April 2022

TOMRA feiert 50-jähriges Jubiläum und kündigt Mission für eine Welt ohne Abfall an

Mülheim Kärlich, Deutschland, 01. April 2022– TOMRA, der globale Anbieter von fortschrittlichen Sammel- und Sortiersystemen, feiert heute sein 50-jähriges Bestehen.

1 bis 15 von 129